Der Ablauf und unser Eindruck vom Kirchenbesuch

St. Petri Kirche

Wir fanden den Kirchenbesuch in der St. Petri Kirche interessant, weil wir viele verschiedene Sachen erlebt haben z.B. Als wir angekommen sind sollte sich jeder seinen eigenen Platz suchen, wo er sich auf  seine Aufgaben (Wir haben nämlich einen Zettel bekommen, auf dem wir Fragen beantworten, unseren Lieblingsplatz suchen und die St. Petri Kirche nach unseren Empfindungen in den entsprechenden Farben ausfüllen mussten) und auf sich konzentrieren konnte. Die Antworten auf die Aufgaben haben wir anschließend in einem Stuhlkreis in dem Altarraum besprochen. Danach wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt, wo wir Ausschnitte von Gemälden und kleine Figuren vorfanden, damit erkundeten wir die Kirche. Nach drei Minuten haben wir unsere Ergebnisse präsentiert, mit Erfolg. Dieser Rundgang war ein bisschen langweilig. Gut fanden wir auch, dass vier aus unserem Reli-Kurs (Björn, Lefke, Wilma und Virginia) auf der Kanzel die obendrauf reich geschmückt ist ein Gedicht vorlesen duften. Dann sollten wir jeder unseren eigenen Lieblingsplatz suchen und uns dort still hinsetzen. Am Ende, das fanden wir besonders schön, da haben wir uns alle ans Sandkreuz/an die Kerzenspende gesetzt, jeder hat eine Kerze angezündet und manche haben erzählt woran sie gerade denken, Frau Vock hat noch ein Gedicht vorgelesen. Natürlich durften wir auch mal eine Pause machen. Als Andenken haben wir jeder einen kleinen bunten Glasstein mitbekommen der vorne aus dem Altarraum stammt. Insgesamt war der Ausflug zur Hauptkirche St. Petri schön, denn wir hatten unsere Freiheiten, er war abwechslungsreich und man hatte auch mal Zeit „abzuschalten“.

Mirja & Virginia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: